Jul 17

Zutaten:

700g Mehl ( Brot Mix von Schär http://www.schaer.com/de/glutenfreie-produkte/brot-mix-mix-b/)
700ml Wasser
10g Öl
1 Packung Trockenhefe
1 Tl. Salz
1 Tl. Margarine

Zubereitung:

Das Mehl mit der Trockenhefe vermischen. Das Wasser genau abwiegen und mit dem Öl zugeben. Mit den elektrischen Knethaken 3 min  auf voller Stufe zu einem weichen Teig kneten. Zum Schluss das Salz zugeben und nochmal 2 min auf höchster Stufe kneten.

Ein Brotkastenform mit  der Margarine fetten und den Teig einfüllen. Die Kastenform mit einem Geschirrtuch umwickeln, sodass kein Luftloch entsteht und 1h im warmen Ort stehen lassen bis er gut aufgegangen ist. Siehe hier:
IMG_20131115_210736

Eine Tasse Wasser auf dem Backofenboden stellen und die Brotkastenform hinein schieben. Das Brot bei 180°C für 50 min backen.

Noch warm in ein Geschirrtuch wickeln und darin auskühlen lassen.

Variante 2:
500ml Wasser
6g Öl
15g Frischhefe
1 Tl. Salz
1 Tl. Margarine

Die Verarbeitung erfolgt wir oben beschrieben. Das Ergebnis ist gleich.
IMG_20131028_064654

Eine Antwort zu “Brot”

  1. Bruschetta sagt:

    […] Scheiben glutenfreies Weißbrot (selbst gebacken) 6 mittelgroße Tomaten (vom Balkon) 1 kleine rote Zwiebel 1 Knoblauchzehe 4 Blätter Basilikum […]

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.