Frühstück- belegte Brötchen

Frühstück- belegte Brötchen

Zutaten:

2 Ciabatta Brötchen ( rewe frei von)
Wurst (Salami, Schinken)
Käse (Gauda)
Marmelade (selbstgemacht von meiner Oma)
Honig
Margarine
1 Pfefferminztee

Zubereitung:

Die Brötchen im Backofen nach Packungsanleitung fertig backen und aufschneiden und jede Hälfte mit Margarine bestreichen. Nun je eine Hälfte mit Wurst und Käse belegen. Die anderen Hälften mit Marmelade und Honig bestreichen.

Ein schnelles ausgewogenes Frühstück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.