Nov 01

Zutaten:

Boden:

300g Mehl ( Schär Brot mix)
1 Pack Trockenhefe
1 El Olivenöl
200ml Wasser
1 Prise Salz

Belag:

250g Tomaten aus der Dose
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
getrocknete Kräuter ( Thymian, Rosmarin, Majoran, Basilikum)
150g Kochschinken
70g Salami
5 Pilze
80g Gauda am Stück
100g Ruccola

Zubereitung:

Das Mehl mit der Hefe vermischen, dann Wasser,Öl und Salz zugeben und 5 min. mit den Knetthaken  verrühren.

Zugedeckt an einem warmen Ort  ca 45 min. gehen lassen. Den Teig sehr dünn ausrollen. Das gelingt gut, wenn man ihn zwischen zwei Backpapieren legt.

Die Tomaten mit den Kräuter und den Gewürzen verrühren und auf dem Boden ausstreichen. Die Pilze in dünne Scheiben schneiden.

Nun mit Kochschinken, Salami und Pilzen belegen. Den Käse grob reiben und darüber verteilen.

Im Backofen für 15 min backen.

In Stücke schneiden und mit Ruccola belegen.

Gut zu wissen:
Der Teig reicht für 2 sehr dünne Bleche Pizza.

Eine Antwort zu “Pizza Speciale”

  1. Pizza mit Käserand sagt:

    […] Der Boden und Belag ist genau von der Pizza Speziale. […]

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.