Aug 25

IMG_20130822_185639

Zutaten:

250g Rippchen 4 Stücke
800g Pommes (hier ein Blech) von Potato Master
Krautsalat ( griechischer) von Excellent Buffet
Honig
für den Sud:
Salz
Pfeffer
2 Lorbeerblätter
3 Wacholderblätter
Majoran
1 Knoblauchzehe
1/2 Zwiebel

Zubereitung:

Einen kleinen Kochtopf die Rippchen und alle Zutaten für den Sud hineingeben und mit Wasser aufgießen und 12 min bei mittlerer Hitze garen.

Die Pommes im Backofen nach Packungsanleitung zubereiten.

Auf ein Backblech die Rippchen legen und mit Salz, Pfeffer würzen. Den Honig in der Mikrowelle verflüssigen und damit die Rippchen von beiden Seiten einpinseln.
Im Backofen mit Grillfunktion 15 min grillen, nach der Hälfte der Zeit einmal wenden.

Mit Krautsalat servieren.

Aug 25

IMG_20130823_182903

Zutaten:

500g gemischtes Hackfleisch
1 Koblauchzehe
1 Zwiebel
200g Tomaten
2 El. Tomatenmark
1 El. Sambal Olek
Kräuter z.B. Oregano, Basilikum, Thymian, Majoran
Gewürze: Salz, Pfeffer, Paparikapulver(scharf), Kreuzkümmel, Zucker
300g Nudeln ( hier vom Lidl)
3 Scheiben Emmentaler Käse
Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung:

Die Nudeln 10 min im Salzwasser kochen.

Im Öl das Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Die Tomaten vierteln und zum Hackfleisch geben. Dann Gewürze, Kräuter, Sambal Olek und Tomatenmark zu gen und 5 min köcheln lassen.

Die Nudeln abgießen und in eine Auflaufform geben. Die Hackfleischsoße darüber geben. Zum Schluss mit Käse bedecken und 15 min bei 170°C( Umluft) garen.

Geht viel schneller als Lasagne und schmeckt aus sehr lecker!