Nov 09

IMG_20131108_181217

Zutaten:

125g Margarine
125g Zucker
1 Pack Vanillezucker
Schale einer Zitrone (unbehandelt)
3 Eier
4 El. Milch
200g Mehl (Kuchen und Kekse Mehl Schär)
2 Tl. Backpulver (Aldi Eigenmarke)
4 feste Äpfel (ca. 750g)
Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Aus allen Zutaten bis auf die Äpfel einen Rührteig herstellen und in eine Springform füllen. Die Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Mit dem Messer 2-3mal von oben in den Apfel hinein schneiden und auf den Rührteig legen. Nicht andrücken sonst ist der Apfel im Teig verschwunden.
Im vorgeheizten Backofen für 25 min bei 175°C backen.

IMG_20131110_092222

Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen.