Feb 03

IMG-20141225-WA0002

Zutaten:

200g Rindergulasch
200g Putengulasch
1 Zwiebel
7 mittelgroße Champigons
1 Koblauchzehe
1 El Tomatenmark
Olivenöl zum Anbraten
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Lorbeerblatt
2EL Speisestärke

Zubereitung:

Das Fleisch kräftig mit Öl in einem Topf anbraten. Die geschnittene Zwiebel, in Streifen geschnitte Pilze mit dem Knoblauch mit in den Topf geben und kurz mit anbraten.
Das Tomatenmark und Gewürze zugeben, mit Wasser auffüllen und zugedeckt schmoren lassen.
Nach 1h schmoren das Lorebeerblatt entfernen und das ganze mit Speisestärke andicken.

Bei uns gab es Gemüse und Krotetten dazu!