Okt 04

20150806_210408

Zutaten:

250g gefroren Lachs
Saft einer halben Limette
1 El Cornflakes von Alnatura oder Nestlè
1 Tl Semmelbrösel hier selbst gemacht, aber evtl von Schär
1 Tl Senf
1 El geriebenen Käse
1 Bund frisch/getrocknete oder gefrorene Kräuter
Gemüse nach Geschmack z.B. Pilze, Tomaten, Oliven
Salz, Peffer zum Würzen

Zubereitung

Die Cornflakes in einer Küchenmaschine grob zerkleinern. Limette, Kräuter, Senf, Käse, das Gemüse und die Semmelbrösel zugeben gut zerkleinern, aber nicht zu stark, es sollte kein Brei entstehen.
In einer Auflauffrom den Lachs und die zerkleinerte Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse auf den Lachs geben und 25 min bei 180°C im Backofen garen.
Wer keine Semmelbrösel hat, kann diese auch durch mehr Cornflakes ersetzen.
Wer kein Käse mag, kann es durch ein Tl Öl ersetzen.
Dazu passt Reis oder ein Kartoffelprodukt!