Erdnusspfanne

Erdnusspfanne


Zutaten:
2 kleine Zucchini
200g Champignons
400g Hähnchenbrust
200g Bambussprossen
4 EL Erdnussbutter
2 EL Sojasoße
2 EL Zitronensaft
60 g geröstete Erdnüsse
frischen Koriander
Öl zum Anbraten

Zubereitung:
Das Hähnchen in dünne Streifen schneiden und mit Öl in einem Wok anbraten. Die Zucchini und die Champignons in dünne Scheiben schneiden und mit in den Wok geben. Fünf Minuten ständig rühren. Dann Bamussprossen, Sojasoße, Zitronensaft und Erdnussbutter zugeben und kurz aufkochen lassen. Vor dem servieren noch mit Erdnüssen und dem Koriander bestreuen.
Bei mir gab es Safranreis dazu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.