Zutaten: für den Teig: 300 g Mehl (Brotmix von Schär) 80g Sahne 120ml Wasser 1 Tl Salz 1 Tl Zucker 10g frische Hefe 100g Butter 1 El Olivenöl für die Füllung: 2 El Tomatenmark 150g Käse 100g Wurst Kräuter (Oregano, Rosamrin, Basilikum) Zubereitung: Alle Zutaten für den Teig in eineZum Rezept –>

Zutaten: 400g Maismehl Masa Harina 400ml Wasser 1 Tl Salz Zubereitung: Das Wasser im Wasserkocher erwärmen. Das Mehl abwiegen, mit dem Salz vermischen und das Wasser zugeben. Die Mischung zu einem Teig verkneten und 15 min zugedeckt ruhen lassen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und ein Golfball große Kugel vom TeigZum Rezept –>

Zutaten für den Teig: 150 g Brotmix (Brotmix B von Schär) 50 g Tapiokamehl (Asialaden) 30 g Maisstärke 150 ml lauwarmes Wasser 2 El Olivenöl 20 g Frischhefe 1 Tl Zucker für die Füllung: 3 El Tomaten aus der Tose Kebabfleisch ( TK Ware aus Netto) 5 El Jogurt 1/2Zum Rezept –>

Zutaten: je Baguette Aufbackbaguette z.B. Hammermühle 1 Tl Tomatenmark 2 Scheiben Salami 2 Scheiben Mortadella 2 EL Streukäse (hier Milbona- Lidl) 2 Cocktailtomaten 4 Oilven getrocknete Kräuter z.B. Basilikum, Oregano, Thymian Zubereitung: Das Baguette längs halbieren, mit Tomatenmark bestreichen und die Kräuter darauf verteilen. Die Wurst in mundgerechte Stücke schneidenZum Rezept –>

Der Boden und Belag ist genau von der Pizza Speziale. Doch dieses mal habe ich den Teig nicht auf 2 Pizzen verteilt, sondern so ausgerollt, dass er über den Rand des Bleches ging. In den Rand habe ich 1cm dicke Streifen Käse gelegt, den Teigrand über den Käse geschlagen undZum Rezept –>

Zutaten: 2 Kaiserbrötchen ( gefroren von Schär) 2 Hamburger Pattys 3 Cornichons ( Hengstenberg) 1 Tomate 1 Blatt Eisbergsalat 1 Tl Senf ( z.B. Bauzner) 1 Tl Ketchup ( z.B. Heinz) 1/2 Zwiebel 1/2 Beutel (TK Pommes frittes) Salz zum Würzen Zubereitung: Die Pommes und die Brötchen im Backofen zubereiten. VorsichtZum Rezept –>

Zutaten: 2 Brezeln von Hammermühle  der 1 Laugenstange von Huttwiler http://www.huttwiler.de/home.html Weißwürste z.B. http://www.amazon.de/Zimmermann-M%C3%BCnchner-Wei%C3%9Fw%C3%BCrste-St%C3%BCck-250/dp/B005ITRLVY/ref=sr_1_2?s=grocery&ie=UTF8&qid=1356206955&sr=1-2 süßer Senf z.B.Händlmaiers Zubereitung: Die Brezel im Backofen laut Packungsanleitung  erwärmen. Die Würste im warmen Wasser 10 min erwärmen. Mit süßem Senf servieren. Ein bayerischer Klassiker und vor 12h genießen. mit Laugenstange von HuttwilerZum Rezept –>

Zutaten: Boden: 300g Mehl ( Schär Brot mix) 1 Pack Trockenhefe 1 El Olivenöl 200ml Wasser 1 Prise Salz Belag: 250g Tomaten aus der Dose Salz, Pfeffer, Paprikapulver getrocknete Kräuter ( Thymian, Rosmarin, Majoran, Basilikum) 150g Kochschinken 70g Salami 5 Pilze 80g Gauda am Stück 100g Ruccola Zubereitung: Das MehlZum Rezept –>