Zutaten: 1 Packung Broccoli-Nudel-Auflauf von Bofrost http://www.bofrost.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/bofrost-shopDE-Site/de_DE/-/EUR/Onion-Literal?Id=o128192_23default_26language_3Dde   Zubereitung: Die tiefgefrorene Schale an einer Ecke ca. 1 cm öffnen und in der Mikrowelle bei 600 Watt für ca. 10 Minuten garen. Zwischendurch mal kurz umrühren. Schneller geht es nicht! Ist echt leckerZum Rezept –>

Zutaten: 5 El. Früchtemüsli z.B. Rewe frei von, Schär 5 El. Sojajoghurt Pfirsichgeschmack 1 Teebeutel Pfefferminze 1 Tasse heißes Wasser Zubereitung: Den Joghurt mit dem Müsli verrühren und nicht so lange stehen lassen, damit er nicht matschig wird. Den Tee mit Wasser überbrühen und 6 min ziehen lassen.Zum Rezept –>

Zutaten: 1 Packung Lasagneplatten von Schär 250g Rinderhackfleisch 1 Karotte 1 Zwiebel 1 Dose geschälte und geschnittene Tomaten 20g Speisestärke 300ml Milch 30g Butter 300g Käse Salz, Pfeffer,Paprika, Kreuzkümmel und Muskatnus zum Würzen Öl zum Anbraten Zubereitung: Die Zwiebel, sowie die Karotte schälen und fein würfeln. Das gewürfelte Gemüse undZum Rezept –>

Zutaten: 250g Lachs (gefroren) 1 Tasse Reis 2 Tassen Wasser Salz und Pfeffer zum Würzen Öl zum Anbraten 1 Packung Gemüsepfanne Toskana http://www.frosta.de/produkt/tk/gemuese-pfanne-toskana/ Zubereitung: Den Reis in gesalzenem Wasser 15 min. bissfest kochen. Den Lachs in einer Pfanne mit Öl anbraten und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer Würzen. DieZum Rezept –>

Zutaten: 1 Packung Bratkartoffelpfanne http://www.frosta.de/produkt/tk/bratkartoffel-haehnchen-pfanne/ 4 Eier Öl zum Anbraten Zubereitung: Die Bratkartoffelpfanne in der Mikrowelle nach Packungsanleitung zubereiten. Zur gleichen Zeit die Eier mit Öl in einer Pfanne anbraten. Beides zusammen auf dem Teller anrichten. Geht sehr schnell und macht wenig Geschirr dreckig!Zum Rezept –>

Zutaten: Gekochte Kartoffeln vom Vortag 2 Scheiben Chilli Käse 400g Pilze 1 mittelgroße Zuccini 4 Tomaten 1 Ast Rosmarin 4 Blätter Basilikum Olivenöl zum Anbraten Salz, Pfeffer, Paprikapulver zum Würzen Zubereitung: Die Pilze, die Zuchini und die Tomaten putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Pfanne die Pilze mitZum Rezept –>

Zutaten: 600g Kartoffeln 500g Spargel 6 Scheiben Kochschinken 1 Pack Hollandaise legere von Thomy Zubereitung: Die Kartoffel schälen in Stücke schneiden und im Salzwasser 20 min gar kochen. Den Spargel schälen, das untere Ende abschneiden und 10 min im gesalzenen Wasser weich kochen. Die Soße für 2min in der Mirkowelle erwärmen. DieZum Rezept –>

Zutaten: 100g glutenfreie Spaghetti 500g Hänchenbrust 1 Glas Barilla Soße Arrabiata Öl zum Anbraten Salz, Pfeffer, Paprikapulver zum Würzen Zubereitung: Die Hänchenbrust krätig in Öl anbraten und dann mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Spaghetti 8 min. in Salzwasser kochen und dann durch ein Sieb abgießen. Kurz bevor beides fertig istZum Rezept –>

Die Leihküche In der neuen Wohnung ist keine Küche vorhanden, aber da unsere neue Küche erst Anfang Juli kommt haben wir vom Hersteller eine Leihküche bekommen. Die ist winzig und daher kommen jetzt hier die Rezepte, die man auf zwei Herdplatten( einer großen und einer kleinen) und einer Mikrowelle gutZum Rezept –>

Zutaten: 1 Dose baked beans in Tomatensoße (http://www.heinz.com/our-food/products/bakedbeans.aspx) 4 Dünne Knackwürste 4 Eier Salz, Pfeffer, Paprikapulver zum Würzen Öl zum Braten   Zubereitung: Die Eier in eine Pfanne mit Öl aufschlagen und als Spiegelei braten. Die Spiegeleier auf einem Teller anrichten. Die Knachwüste in kleine Stücke schneiden und in derZum Rezept –>