Rotes Thai Curry

Rotes Thai Curry

Zutaten:

2 Tl. rote Thai Curry Paste
200ml Geflügelfond
300ml Kokosmilch
300g Hühnerbrust
1/4 Knollensellerie
2 Möhren
2 Lauchzwiebeln
1 kleine Zucchini
50g Zuckerschoten
2 Knoblauchzehen

Zubereitung:

Das Gemüse schälen und in feine Würfel oder Streifen schneiden. Die Hühnerbrust in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Im Wok mit Öl anbraten und Salz würzen. Die angebratenen Stücke aus dem Wok nehmen. Nun das Gemüse im heißen Öl anbraten. Es ein wenig zur Seite schieben und die Curry Paste anbraten.
Mit Geflügelfond und Kokosmilch ablöschen. Das gebratene Hühnerfleisch dazu geben und 5 min mit Deckel leicht köcheln lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.