Glasnudelsalat

Glasnudelsalat

Zutaten:

150g Glasnudeln
300g Rindfleisch
2 Frühlingszwiebeln
1 Peperoni
1 Möhre
4 braune Champignos
1/2 Salatgurke
5 Blätter Chinakohl
2 El. Pecanüsse
1 El Kokosöl oder Öl zum anbraten
2 El Fischsoße
2 El Sojasoße
1 El Limettensaft
Pfeffer und Salz zum würzen

Zubereitung:

Die Möhre schälen und mit einem Sparschäler in lange dünne Streifen in die Salatschüssel schneiden. Die Frühlingszwiebel, die Peperoni, die Gurke und den Chinakohl putzen und in kleine Stückchen schneiden.
Die Glasnudeln 5 min in heißem Salzasser ziehen lassen und danach im Sieb abtropfen lassen.
Die Pilze und das Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden und mit Öl in der Pfanne anbraten. Ich habe erst die Pilze und dann das Rindfleisch gebraten. Das Rindfleisch in der Pfanne mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Marinade aus Fischsoße, Limettensaft und der Sojasoße herstellen und damit das Rindfleisch ablöschen. Mit den Glasnudeln zusammen in die Salatschüssel geben und alles gut durch mengen. Zum Schluß noch die Pekanüsse darüber streuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.