Himbeerkuchen

Himbeerkuchen

Zutaten:

500 g Himbeeren 
30 g Xylit
30 g Erythit
125 g Frischkäse
3 Eier
4 EL Kokosöl 
7 g Backpulver
250 g gemahlene Mandeln (blanchiert)
100 g gehobelte Mandeln

 

Zubereitung:

Die Himbeeren auftauen. Die Eier mit dem Xylit, Erythit, Frischkäse und dem Kokosöl verrühren. Das Backpulver mit den gemahlenen Mandeln vermischen und mit den anderen Zutaten zu einem glatten Teig rühren. Die Masse in eine rechteckige Springform oder Backblech füllen. Alles mit den Himbeeren bedecken. Nun noch die Mandelblättchen darüber streuen und den Kuchen bei 170°C für 35 Minuten backen.

frisch aus dem Ofen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.